Foodsharing

Foodsharing

Foodsharing ist eine 2012 entstandene Initiative gegen die Lebensmittelverschwendung, welche Lebensmittel "rettet" die man ansonsten weggeworfen hätte. Dank Foodsharing konnten bisher bei den über 1500 kooperierenden Betrieben,schon 1,4 Millionen Kilogramm Lebensmittel vor der Verschwendung bewahrt werden.Täglich finden etwa weitere 1000 Abholungen statt!Die Plattform foodsharing.de basiert zu 100% auf ehrenamtlichem und unentgeltlichem Engagement,und auch das Konzept des Lebensmittel-rettens und des -teilens läuft geldfrei.Generell ist und bleibt foodsharing unkommerziell und ohne Werbung.

Bei unseren Vorträgen und Workshops wollen wir auf die unglaubliche Verschwendung von Lebensmitteln in unserer Gesellschaft aufmerksam machen.Unser Ziel ist es,auf persönlicher Ebene Aufklärung,Umdenken und verantwortliches Handeln anzustoßen.Im großen und ganzen hoffen wir Menschen zu vernetzen und zum Austausch und Mitmachen begeistern zu können.