Sach mal, wollt ihr uns verkohlen?

Sach mal, wollt ihr uns verkohlen?

Deutschland zählt zu einem der größten Energieverbraucher weltweit und der Hunger nach mehr steigt, trotz der geplanten Energiewende, weiter an. Erfahrene Energietüftler wissen dagegen längst: die Verbrennung von Stein- und Braunkohle ist dreckig und ineffizient. Doch der Bedarf an diesen fossilen Brennstoffen besteht weiter – nur woher in Zukunft nehmen, wenn in Deutschland Braunkohle-Meiler als umweltschädlich befunden und geschlossen werden? Der Kampf um die Rohstoffe hört nicht auf, und der Bezug von Braunkohle aus dem Ausland macht es nicht gerade einfacher.

Wir möchten dieses umstrittene Feld in seiner lokalen und globalen Dimension zu verstehen versuchen. Seine Vielschichtigkeit wird vor allem in der Betrachtung der verschiedenen Akteuere und deren Kämpfen sichtbar. Einer dieser Kämpfe findet gleich vor den Pforten der Wilden Möhre, in der schönen Lausitz, statt. Freut euch auf einen interaktiven Workshop zu dem aktuellen Thema.